Die Begrüßung der Interessenten und die anschließende Infoveranstaltung für den neuen Jungjägerlehrgang findet am Montag, den 12. Juni 2017 um 19.00 Uhr auf unserem Schießstand im Habichtswald statt. Bitte melden Sie sich frühzeitig bei unserem 1. Vorsitzenden, Herrn Herbert Bachmann oder bei unserem Ausbildungsleiter, Herrn Wolfgang Schmidt an. Diese werden Sie über alles Weitere informieren. Der Kurs startet dann meist in der gleichen Woche oder in der Woche darauf.

Sie haben an dem Abend die Gelegenheit, den Vorstand des Vereins, den Ausbildungsleiter und Revierförster Herrn Wolfgang Schmidt und die Schießausbilder kennen zu lernen. Außerdem zeigen wir Ihnen unser Vereinsgelände mit den Schießständen. Nutzen Sie die Gelegenheit, dass alle verantwortlichen Entscheidungsträger vor Ort sind und klären Sie alle offenen Fragen mit uns ab. Lernen Sie uns als Verein und Menschen kennen.

Der Einstieg in einen bereits laufenden Kurs ist möglich. Natürlich ist es besser, wenn Sie von Anfang an dabei sind, da Sie sonst den bereits abgehandelten Teil aufholen müssen. Sollten Sie in einen bereits laufenden Kurs noch einsteigen wollen, dann sprechen Sie bitte direkt mit dem Ausbildungsleiter, Herrn Wolfgang Schmidt. Er kann Ihnen am besten darüber Auskunft geben, was hierbei zu beachten ist und ob ein Einstieg noch ratsam wäre. Sie finden alle Kontaktdaten von Herrn Schmidt hier.

Weitere Informationen zu unserem Jagdscheinkurs erhalten Sie hier. Und unter der Rubrik Aktivitäten/Chronik Jungjägerkurs erwarten Sie Bilder und Informationen der Lehrgänge aus den vergangenen Jahren.