Große Münsterländer Welpen abzugeben

Der Große Münsterländer Vorstehhund „vW Urban von St.Vit“ ist ein junger Zuchtrüde mit bestem Charakter sowie hervorragenden Prüfungsergebnissen und jagdlichen Leistungen. Eigentümer und Führer ist unser Vereinsmitglied Helmut Arend in Fuldatal-Ihringshausen.

Kontakt: Helmut Arend Tel. 0561-813301 E-Mail: hiarend@gmx.de

 

Einzelheiten zum Wurf und zu den Eltern: Link 1, Link 2, Link 3

Der Große Münsterländer Vorstehhund ist entsprechend seiner jagdlichen Zweckbestimmung als vielseitig einsetzbarer Jagdhund für alle Arbeiten in Feld, Wald und Wasser „vor und nach dem Schuss“ hervorragend brauchbar. Er jagt sehr führerbezogen und ist ein angenehmer Hausgenosse, der sich auch im Zwinger wohlfühlt, wenn er genügend Auslauf und Arbeit hat.

Die Domäne des Großen Münsterländers ist besonders die Arbeit nach dem Schuss. Überall dort, wo er seine feine Nase tiefer setzen kann, fühlt er sich wohl. Sei es im dichten Bewuchs oder im Schilf beim Stöbern, sein schützendes Haarkleid macht ihn weitgehend unempfindlich gegen äußere Einflüsse, wie Nässe, Kälte sowie Dornen und scharfkantigem Schilf. Besonderer Wert wird in der Zucht auf die Eignung zur Wasserarbeit gelegt, insbesondere ausgesprochene Wasserfreudigkeit mit entsprechendem Durchhaltewillen beim Stöbern im Schilfwasser und Apportieren.

Der Finderwille und die tiefe Nasenführung fördern das Verlorenbringen. Bei entsprechender Ausbildung und regelmäßigem Einsatz leisten GM auch bei der Schweißarbeit Beachtliches.

Größe und Gewicht:
Widerristhöhe: (Stockmaß)
Rüden: 60 – 65 cm
Hündinnen: 58 – 63 cm
(Toleranzgrenze nach oben plus 2 cm)
Gewicht: Um 30 kg.